Skip to main content

Mittagessen

» Schulküche seit 2021 Gesunde Küche

Die Schulküche der TNMS Sierning
wurde im Jahr 2012 als „Gesunde Küche“ zertifiziert.

Die „Gesunde Küche“ ist ein Projekt der Abteilung Gesundheit im Rahmen der Dachmarke „Gesundes Oberösterreich“.

Das Projekt Gesunde Küche soll gesundes Essverhalten in der Außer-Haus-Verpflegung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ermöglichen bzw. steigern und Gusto auf einen bewussten Lebensstilmachen.

  • Die traditionelle Hausmannskost wird auf die Erfordernisse der heutigen Zeit abgestimmt. Ziel ist es, ein Essen anzubieten, das gut schmeckt, gut tut und gesund hält:
  • Abwechslung bei der Speiseplangestaltung und Lebensmittelauswahl (u.a. Berücksichtigung von Frische, Regionalität, Saisonalität)
  • Speisenzubereitung mit hochwertigen Ölen
  • sparsamer Umgang mit Fett und Zucker
  • Verwendung von Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen 
  • Vermehrter Einsatz von Gemüse und Obst
  • nährstoffschonende Zubereitungsmethoden

So gewinnt das Essen an Attraktivität und Nährwert und hilft Zivilisationskrankheiten wie zum Beispiel Übergewicht, Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen vorzubeugen!

» Wichtige Infos zum Thema „Mittagessen“

Folgende Informationen zum Thema „Mittagessen“ gelten ab sofort:

  1. Abmeldungen sind nur zu Semester möglich.
  2. Änderungen (Wochentag-Verschiebungen oder Änderung der Anzahl der Wochentage) sind monatlich möglich. Sie müssen jedoch in der letzten vollen Woche eines Monats einlangen, um ab dem kommenden Monat zu gelten.
  3. Neuanmeldungenwährend des Schuljahres sind monatlich möglich. Sie müssen jedoch in der letzten vollen Woche eines Monats einlangen, um ab dem kommenden Monat zu gelten.
    Ergänzung von der letzten Konferenz: Wird die Karte vergessen, erhält jede/r SchülerIn ein Essen. Am nächsten Tag muss die Karte aber wieder hergezeigt werden. Wird die Karte verloren, erhält jede/r SchülerIn ein Essen und muss sich am nächsten Tag bis 7:30 Uhr eine Ersatzkarte von der Küche holen. Für eine weitere Ersatzkarte wird ein Unkostenbeitrag (€ 2,-) verlangt.
» Speiseplan am Handy oder iPad abonnieren

Möchtest du den Speiseplan auf deinem Handy oder in deiner G-Suite Umgebung haben? Wenn du einen G-Suite Account unserer Schule hast, kannst du den Speiseplan ganz einfach in deine Kalenderumgebung integrieren.
Klicke auf diesen Link und melde dich dann in deinem G-Suite Account, an. Es erscheint ein kleines Fenster mit dem Inhalt „Kalender hinzufügen“. Klicke jetzt auf „Hinzufügen“. Das wars auch schon. Der Speiseplan der Schulküche Sierning wurde in deinen G-Suite Kalender integriert.

» Allergenkennzeichnungen
  1. Glutenhaltiges Getreide (Zöliakie ≠ Weizenallergie)
  2. Sellerie
  3. Senf
  4. Sesamsamen
  5. Eier
  6. Fisch
  7. Erdnüsse
  8. Sojabohnen
  9. Milch (Laktose ≠ Kasein)
  10. Schalenfrüchte
  11. Krebstiere
  12. Schwefeldioxid (SO2, E220) und Sulfite (E221-E228) [in Konzentrationen >10mg/kg oder 10ml/l]
  13. Lupine (Schmetterlingsblütler)
  14. Weichtiere
23. April 2024
  • Chinapfanne mit Reis, Dessert

    AFGL, H

24. April 2024
  • Klare Suppe, Semmelknödel mit Champignonsauce

    ACGL, ACG, AFGL

25. April 2024
  • Gulasch mit Spätzle, Dessert

    AC, ACG, G

26. April 2024
  • Gemüsesuppe, Germzopf mit Pudding, Obst

    AFGL, ACG, G

29. April 2024
  • Gemüsesuppe, Grießschmarren mit Hollerröster

    AFGL, AG

30. April 2024
  • Lachsnudeln, Dessert

    ACDGL, G

2. Mai 2024
  • Klare Suppe, Hühner-Kartoffel-Gratin mit Salat

    ACGL, CGL, AGLM

3. Mai 2024
  • Schinken-Käse-Toast, Dessert

    AFGL, ACGH

6. Mai 2024
  • Röstischmankerl mit Gemüse u. Salat, Dessert

    ACGL, AGLM, G

7. Mai 2024
  • Rostbraten mit Teigwaren u. Salat, Dessert

    AFGLM, AC, AGLM, ACGH

8. Mai 2024
  • Klare Suppe, Eierhörnchen mit Salat

    ACGL, ACL, AGLM